Über mich

  • uebergeb. 1956, verheiratet und Vater von einem Sohn und einer Tochter
  • Dipl. Sozialpädagoge, 1981; Heilpraktiker  für Psychotherapie, 1998; Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP), 2002

Berufliche Tätigkeiten:

  • Projekt- und Unternehmensberatung beim Netzwerk e.V. und Netz e.V. (Verband alternativer Betriebe und Projekte) von 1982 – 89
  • Initiierung und Aufbau verschiedener sozioökonomischer u. soziokultureller Einrichtungen von 1982 – 86
  • Pädagogische Betreuung von Teilnehmern in Qualifizierungsmaßnahmen 1990-93
  • Aufbau der Sozialberatung in einer großen ABM-Maßnahme 1993-95

 

Therapeutischer Werdegang und Fortbildungen (Auswahl):

  • psychodynamische Körpertherapie bei Paul Boeysen (Fr.), Jay Stattmann (NL), Clover Southwell (Eng.), Malcolm u. Katherine Brown (USA), 1984 – 92
  • Verschiedene körpertherapeutische Assistenzen von 1990 – 1996
  • Feldenkrais-Methode bei Mia Segal (Israel), erste Assistentin von Moshe Feldenkrais von 1989 – 92 und Assistenz in der Feldenkrais-Methode bei Dierk Wichmann 1991 – 96
  • Biodynamische Massagen bei Jos Kokken (NL) 1992
  • Anleitung von Assistenten in der Körpertherapieausbildung seit 1998 und Ausbilder am Institut für Somatische Psychotherapie seit 2007
  • OPD – Operationalisierte psychotherapeutische Diagnostik Dr. Th. Henrichs 1998 und Prof. R. Dahlbender 2007
  • EQi-Berater Emotionale Intelligenz, 2001 und Systemische Aufstellungen bei Laszlo Mattyasovszky 2001 u. 2002
  • Gestalttherapeutische Ritualarbeit bei Paul Rebillot (USA) 2003
  • Traumatherapeutische Fortbildungen: Prof. L. Reddemann, Prof. Fischer, Prof. Bohus, Michaela Huber, Dr. Wöller, Prof. Richter-Appelt, N. Unfried, Dr. Hochauf, Prof. Sachse, Dr. Ralf Vogt
  • Fortbildungen Paarberatung/Paartherapie: Prof. Astrid Riehl-Emde, Ulrike Borst, Dr. Kottje-Birnbacher, Prof. Kurt Hahlweg 2005 – 2008
  • Borderline Persönlichkeitsstörung: Prof. J. Eckert und Dr. M. Lohmer 2006
  • Energetische Psychotherapie (EFT) Dr. Fred Gallo 2006 und Selbstakzeptanz-Verhaltenstherapie Prof. Dr. Georg Eifert 2007 u. 2011
  • Therapie der somatoformen Schmerzstörungen Prof. U. Egle 2006
  • Neurobiologie bei Prof. Gerald Hüther 2003, Prof. P.Henningsen 2006, Prof. Klaus Grawe 2005 u. 2007, Prof. H. Emrich 2007 und  Prof. Joachim Bauer 2008 u. a.
  • Gruppentherapie bei Prof. Wulf-Volker Lindner 2007, Leitlinien in der Depressionstherapie bei Prof. H. Schauenburg 2007 und Strukturbezogene Psychotherapie bei Prof. Gerd Rudolf 2007
  • Hypnotherapie nach Milton Erickson bei  Heinz-Gerd Reinkenhoff 2008
  • Klinische Diagnose-,  Evaluations- und Testverfahren bei Prof. Thomas Löw 2004-05 und bei Dr. Konrad Stauss 2008
  • EMDR – Ausbildung bei Andreas Zimmermann am PAPB – Private Akademie für Psychologische Bildung 2010
  • Ego-State-Therapie bei Dr. Kai Fritzsche 2012
  • Ausbilder am FIPK – Frankfurter Institut für Psychodynamische Körpertherapie 2014-2017
  • Somatic Experiencing (SE) Traumtherapie seit 2013 – heute, zertifiziert.

Therapeutische Tätigkeit in eigener Praxis:

  • von 1990 bis 1995  in Teilzeit, ab 1995 in Vollzeit
Zu meiner beruflichen Ethik und Qualitätssicherung gehört, dass ich laufend fachliche Fort- und Weiterbildungen (5-10 Tage im Jahr) besuche, die aktuelle Fachliteratur studiere und mein  psychotherapeutisches Handeln einer ständigen Reflexion in fachbezogener Intervision und Supervision unterziehe.