Kosten

Mein Honorar für eine Einzelstunde à 60 Minuten beträgt für:

  • Psychotherapie 80 €
  • Paartherapie / Paarberatung 80 €
  • Feldenkrais-Methode 70 €
  • Supervision / Coaching nach Absprache und Aufwand

Bei Sitzungen mit einer Dauer von über 60 Minuten erhöht sich der Betrag anteilig der Mehrzeit. Die Mindestzeit beträgt 60 Minuten. Sonderkonditionen für Geringverdiener sind nach Absprache möglich. Die Bezahlung erfolgt nach der Stunde in bar oder per Überweisung auf mein Konto. Eine Rechnung wird erstellt, die ggf. steuerlich geltend gemacht werden kann. In der Regel werden die Kosten nicht von den Krankenkassen übernommen. Bei privater Versicherung mit Einschluss von Heilpraktikerleistungen für Psychotherapie, können Leistungen anteilig oder komplett übernommen werden.

Vorteile einer selbstfinanzierten Therapie sind:

  • Freie Therapeutenwahl
  • Eine höhere Eigenmotivation, da die Kosten selbst getragen werden
  • Die Bereitschaft, für den eigenen Heilungs- und Entwicklungsprozess die Verantwortung zu übernehmen
  • Es muss keine psychische Diagnose und kein Antrag an eine Krankenkasse gestellt werden, die aktenkundig wird und bei bestimmten Versicherungen (Lebens-, Berufsunfähigkeits- und privaten Krankenversicherungen) angegeben werden muss
  • Die Wartezeit auf einen Therapieplatz ist deutlich kürzer als bei Kassen zugelassenen Therapeuten

Sitzungen, die nicht 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt wurden, werden mit 50 €  in Rechnung gestellt.